Blogs

Joy of missing out – ein Interview für die UNIQA Versicherung

Während die Fear of missing out (FOMO) die Angst beschreibt, etwas zu verpassen wenn man nicht online und verfügbar ist, hat sich mittlerweile ein Gegentrend etabliert. Zur Freude daran, auch einmal offline sein zu dürfen und dabei womöglich etwas zu verpasst (Joy of missing out / JOMO) habe ich vor kurzem einige Fragen für die QUNIQA Versicherung beantworten dürfen.

Freude daran finden, auch mal offline sein zu können @ UNIQA
Joy of missing out – ein Interview für die UNIQA Versicherung weiterlesen

Echt sein und echt bleiben?

„Authentisch und ungefiltert, um eine Alternative zu bestehenden Social Media Kanälen bieten zu können“, mit diesen Worten wirbt dieser Tage eine besonders andere Plattform, die sich nicht mit den bisherigen Social Media Kanälen vergleicht haben möchte. Schließlich geht es zwar wie so oft auch darin um einen Vergleich, doch soll dieser möglichst ungeschönt stattfinden dürfen. Wie das funktionieren kann? Jedenfalls schnell. 

Be real? Kann das in sozialen Medien funktionieren? © pexels
Echt sein und echt bleiben? weiterlesen

Gut und selbst?

Eines der Volksbegehren, die mit 2.5. gestartet sind widmet sich der psychischen Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen. Damit „gut, und selbst“ als Floskel bald in Vergessenheit geraten und mehr über die psychische Gesundheit gesprochen werden darf müssen 100.000 Unterschriften gesammelt werden.

Gut und selbst? weiterlesen

Sportpsychologie im Pferdesport – Im Gespräch mit Oliver Faßnacht für das Sportradio

In einer Liveschaltung durfte ich Samstagvormittag mit dem deutschen Kommentator und Moderator über Sportpsychologie Pferdesport sprechen. Einer Sportart, die allerhand mentale Stärke, Einfühlungsvermögen sowie Emotionsregulation erfordert, um mit dem Partner Pferd sportliche Leistungen erbringen zu können.

Sportpsychologie im Pferdesport – Im Gespräch mit Oliver Faßnacht für das Sportradio weiterlesen

Lesung aus „Abseits“ – in der Bücherei im Turm Oetz zu Gast

Nach langer, coronabedingter Pause ist es endlich möglich, vor Publikum zu lesen. Ich freue mich, dass die von der Bücherei im Turm Oetz organisierte Lesung aus meinem Buch Abseits – aus der Sicht einer Tochter (Seifertverlag, 2020) viele interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer gelockt hat.

Lesung in der Bücherei im Turm Oetz © Dominik Lechleitner
Lesung aus „Abseits“ – in der Bücherei im Turm Oetz zu Gast weiterlesen