Mein Gastblog für EQWO.net – Recharging dank Pferdesport

Beruf und Schule fordern, der Alltag wartet mit allerhand Verpflichtungen auf. Sich als PferdesportlerIn dann noch ausreichend auf den geliebten Vierbeiner zu konzentrieren fällt oft schwer. Und dennoch sollte die Zeit mit dem Pferd ein energiespendender und schöner Teil des Tages sein. Wie das gelingt erfahrt ihr in meinem aktuellen Gastblog für Österreichs Pferdesportportal Nummer eins: EQWO.net

Kindern gelingt es oft leichter, den Alltag und möglichen Schulstress während der Zeit mit dem Pferd auszublenden. Auch Erwachsene können dies lernen. © pexels

Kindern gelingt es oft leichter, den Alltag und möglichen Schulstress während der Zeit mit dem Pferd auszublenden. Auch Erwachsene können dies lernen. © pexels

Weiterlesen

Feel good or feel better? Von Auswirkungen sozialer Medien im Rahmen der Feel Good Messe

Für den Bundesverband Österreichischer Psychologen – Landesgruppe Tirol, darf ich in Kürze im Rahmen der Feel Good Messe sprechen. Passend zum Thema dreht sich mein Vortrag um die Auswirkungen sozialer Medien auf unsere Psyche und damit auch unser Wohlbefinden. Also, feel good or feel better? Ich freue mich auf ZuhörerInnen!


Weiterlesen

Vom Follower zum Richter – Der Doping-Skandal und was vermeintlich „soziale“ Medien anrichten können

Am Beispiel der vor kurzem bekannt gewordenen Dopingfälle, wie sie in Seefeld 2019 aufgedeckt werden konnten, hat sich einmal mehr die umfassende Macht der sozialen Medien gezeigt. Wer einst Fans und Follower war, stellt sich bei einem derartigen Skandal schnell als digitaler Richter heraus. Hass im Netz, Anklagen und Beschuldigungen lösen sich jedoch mit keinem richterlichen Urteil. Sie bleiben vielmehr ewig bestehen und können besonders bei jungen AthletInnen tiefe Spuren hinterlassen. Ob Fehlverhalten oder nicht, für Suizid durch diese Art des Cybermobbings möchte am Ende niemand verantwortlich sein…

Hass im Netz geht oftmals über alle juristischen Vergehen hinaus und führt bis in den Suizid. @ pixabay

Hass im Netz geht oftmals über alle juristischen Vergehen hinaus und führt bis in den Suizid. @ pixabay

Weiterlesen